Posts Tagged “Politische Bildung”

Dr. Julien Thorel, Institut français München

Dr. Julien Thorel, Institut français München
Dr. Julien Thorel, Leiter des Institut français München

Dr. Julien Thorel, Leiter des Institut français München

„Dr. Andreas Marchetti ist ein verlässlicher Partner, dessen hohe Professionalität, akademisches Fachwissen und langjährige internationale Erfahrung das Institut français München im Rahmen der Reihe „Europa denken und leben“ mehrfach zu schätzen wusste. Wir freuen uns auf das nächste gemeinsame Projekt mit politglott.“

Dr. Julien Thorel, Leiter des Institut français München

 

Referenzen, Referenzen, Referenzen , , , , , , , ,

Anika Mester & Dr. Katharina Rosenberg, Konrad-Adenauer-Stiftung

Anika Mester & Dr. Katharina Rosenberg, Konrad-Adenauer-Stiftung
Anika Mester, Referentin in der Studienförderung, Konrad-Adenauer-Stiftung

Anika Mester, Referentin in der Studienförderung, Konrad-Adenauer-Stiftung

Dr. Katharina Rosenberg, Referentin in der Studienförderung, Konrad-Adenauer-Stiftung

Dr. Katharina Rosenberg, Referentin in der Studienförderung, Konrad-Adenauer-Stiftung

„Herausragende Fachkompetenz kombiniert mit einem wahren didaktischen Feuerwerk. Die spannenden und anspruchsvollen Lehreinheiten von Dr. Andreas Marchetti stellen eine Bereicherung für Studierende aller Fachrichtungen dar, motivieren zum selbständigen Weiter-Lernen und dazu, sich selbst als aktive Teilnehmer europäischer Politik zu begreifen.“

Anika Mester und Dr. Katharina Rosenberg, Referentinnen in der Studienförderung, Konrad-Adenauer-Stiftung

Referenzen, Referenzen, Referenzen , , , , ,

Britta Straschewski, CJD Christophorusschule

Britta Straschewski, CJD Christophorusschule
Studienrätin Britta Straschewski, Lehrerin an der CJD Christophorusschule Königswinter

Studienrätin Britta Straschewski, Lehrerin an der CJD Christophorusschule Königswinter

„Vielfältige und interessante Lehrmaterialien, aktivierende Unterrichtsmethoden und fachgerechte Unterstützung bei der politischen Urteilsbildung zu aktuellen Fragen unserer Zeit: Das ermöglicht politglott durch eine schülerfreundliche, motivierende und fachlich fundierte Arbeit. So gelingt es sogar im Klassenraum, trockene Theorie in politische Praxis zu übersetzen und politische Beteiligung als Ziel zu vermitteln.“

Britta Straschewski, Studienrätin, CJD Christophorusschule Königswinter

Referenzen, Referenzen, Referenzen , ,

Politische Bildung

Politische Bildung
Puzzle zur Einführung in die Europäische Union, Bild: Andreas Marchetti

Puzzle zur Einführung in die Europäische Union, Bild: (c) politglott

Gesellschaftliche Gestaltung muss wissensbasiert erfolgen. Kenntnisse des politischen und sozialen Umfelds sind unerlässlich, damit sich gesellschaftliches Engagement entfalten kann. Mit unserem Bildungsangebot schaffen wir Verständnis für komplexe Zusammenhänge und ermuntern zu verantwortlichem Einmischen.

Unsere Bildungsangebote sind zielgruppengerecht und adressatenbezogen. Wir nutzen ein breites Spektrum an Bildungsformen von moderierten Diskussionsrunden über angeleitete Debatten bis hin zu Simulationen. Wir arbeiten an Schulen, Universitäten sowie Einrichtungen der beruflichen und politischen Erwachsenenbildung.

Unsere Themen:

  • Grundlagen und Zukunft der europäischen Integration
  • Erweiterung der Europäischen Union
  • Europäische Nachbarschaftspolitik (ENP) – insbesondere Mittelmeerpolitik
  • Europäische Zuwanderungspolitiken
  • Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik
  • Deutsch-französische Beziehungen

 

Portfolio, Portfolio, Portfolio , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Go Top