Posts Tagged “Mittelmeer”

Dr. Helmut Reifeld, Konrad-Adenauer-Stiftung

Dr. Helmut Reifeld, Konrad-Adenauer-Stiftung
Dr. Helmut Reifeld, Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Marokko.

Dr. Helmut Reifeld, Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Marokko

„Wer vor der Herausforderung steht, für die Mandatsträger einer ganzen Region in Marokko ein abgestuftes System von Schulungskursen zu entwickeln, wer diese spezifisch für die Zielgruppe neugewählter Kommunalpolitiker weiterentwickeln, sie inhaltlich abgestuft und kontinuierlich um aktuelle politische Entwicklungen ergänzen möchte, und wer schließlich diese Ergebnisse auch noch anschaulich und in einem schnörkellosen, gut verständlichen Französisch präsentiert benötigt, der findet bei Dr. Marchetti die beste und nachhaltigste Unterstützung, die er sich wünschen kann.“

Dr. Helmut Reifeld, Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Marokko

 

Referenzen, Referenzen, Referenzen , , , , , , , , , , ,

Trainings

Trainings
Training mit marokkanischen Ratsmitgliedern, Bild: Konrad-Adenauer-Stiftung

Training mit marokkanischen Ratsmitgliedern, Bild: (c) Konrad-Adenauer-Stiftung

Gesellschaftliche Gestaltung ist planbar. Unsere Trainings befähigen zur aktiven Mitwirkung in Gesellschaft und Politik. Sie sind auf die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zugeschnitten. Mit ihrer hohen Praxisrelevanz zielen sie auf unmittelbare Anwendbarkeit.

Wir stärken insbesondere Strategie- und Planungskompetenzen. Dabei nutzen wir vor allem aktivierende Formate, um den Transfer in die Praxis bereits während der Trainings konsequent mitzudenken. Unsere Trainings richten sich an Akteure der Zivilgesellschaft und der Politik.

Unsere Expertise:

  • Prozesse der Bürgerbeteiligung
  • Stärkung der Zivilgesellschaft
  • Dezentralisierung und Kommunalpolitik
  • Vorbereitung und Durchführung von Wahlen

 

Portfolio, Portfolio, Portfolio , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Politische Bildung

Politische Bildung
Puzzle zur Einführung in die Europäische Union, Bild: Andreas Marchetti

Puzzle zur Einführung in die Europäische Union, Bild: (c) politglott

Gesellschaftliche Gestaltung muss wissensbasiert erfolgen. Kenntnisse des politischen und sozialen Umfelds sind unerlässlich, damit sich gesellschaftliches Engagement entfalten kann. Mit unserem Bildungsangebot schaffen wir Verständnis für komplexe Zusammenhänge und ermuntern zu verantwortlichem Einmischen.

Unsere Bildungsangebote sind zielgruppengerecht und adressatenbezogen. Wir nutzen ein breites Spektrum an Bildungsformen von moderierten Diskussionsrunden über angeleitete Debatten bis hin zu Simulationen. Wir arbeiten an Schulen, Universitäten sowie Einrichtungen der beruflichen und politischen Erwachsenenbildung.

Unsere Themen:

  • Grundlagen und Zukunft der europäischen Integration
  • Erweiterung der Europäischen Union
  • Europäische Nachbarschaftspolitik (ENP) – insbesondere Mittelmeerpolitik
  • Europäische Zuwanderungspolitiken
  • Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik
  • Deutsch-französische Beziehungen

 

Portfolio, Portfolio, Portfolio , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Reportage „Der Zaun“

Ankunft von Flüchtlingen im Hafen von Augusta auf Sizilien, Bild: (c) Benjamin Stöß
Drei Monate waren Dietmar Telser und Benjamin Stöß an den Außengrenzen Europas unterwegs. In ihrer Reportage „Der Zaun“ erzählen sie von ihren Begegnungen mit Flüchtlingen, Grenzpolizisten und Aktivisten. Die in Kooperation mit Süddeutsche.de entstandene Multimediareportage veranschaulicht die Hoffnungen, Enttäuschungen und Schicksale von Flüchtlingen jenseits der europäischen Grenzen. Recherche und Reportage hat politglott ideell und finanziell unterstützt.

Engagement, Engagement, Engagement , , , , , , , , , , ,
Go Top